Bella Boats

Aktuelles

Die Bella 620 C hat den Preis European Powerboat of the Year 2018 gewonnen

Das Kabinenboot Bella 620 C ist am 20.1.2018 auf der Messe „boot Düsseldorf“ mit dem Preis „European Powerboat Of The Year 2018“ ausgezeichnet worden. Die Bella 620 C ist in der Klasse bis 25 Fuß gegen die Mitbewerber Jeanneu CC 7.5 BR, Parker 690 DC, Heyday WT2 und Bayliner VR5 Cuddy angetreten. Getroffen wurde die Entscheidung von einer aus europäischen Yachtredakteuren und Probefahrern bestehenden Jury, welche über eine Million Leser von monatlich erscheinenden Yachtzeitschriften sowie zahlreiche an Booten Interessierte in Europa und anderswo in der Welt repräsentiert. Aufgrund dessen gilt der Preis „European Powerboat“ als die wichtigste jährlich vergebene Auszeichnung, die nur von den allerbesten Bootsneuheiten errungen werden kann.

Die siegreiche Bella 620 C ist das kleinste Kabinenboot der Bella-Kollektion und hat zahlreiche praktische Eigenschaften für aktive Bootssportler zu bieten. Das durchgehbare Cockpit bietet bis zu sechs Personen Platz, und das geräumige Heck ermöglicht ein müheloses Einsteigen und ungehindertes Fischen. Was das Fahrverhalten betrifft, ist die Bella 620 C ein sicheres, leicht manövrierbares Boot, dessen Rumpf auch durch hohe Wellen ruhig gleitet.

Das Bella-Team dankt für die Ehre und setzt die Entwicklung von innovativen, hochwertigen finnischen Glasfaserbooten fort.

Lesen Sie mehr über den Wettbewerb „European Powerboat of the Year 2018“ unter:

https://www.powerboat-award.com/

Weitere Informationen über die Bella 620 C:

https://www.bellaboats.fi/en/models/cabin-cruisers/620-c/